Der Winter naht: Zeit für Winterreifen

Wenn es nachts wieder kälter wird und Sie die dicke Jacke raus holen, ist es Zeit auch Ihr Fahrzeug auf den Winter vorzubereiten. Vereinbaren Sie am besten frühzeitig einen Termin zum Radwechsel mit uns, um lange Wartezeiten zu vermeiden!

Besonders wer vor hat nach dem 1. November nach Österreich zu fahren, sollte zu diesem Zeitpunkt auf Winterreifen unterwegs sein.

Kunden, die Ihre Räder nicht bei uns eingelagert haben, sollten zudem einen Blick auf die Winterreifen im Keller oder in der Garage werfen. Wie alt sind die Reifen? Haben die Winterreifen noch ausreichend Profil? Überprüfen Sie die DOT (Herstellungsdatum des Reifens); Reifen sollten nicht älter als 6 Jahre sein, da der Gummi hart und porös wird.Zudem sollten besonders Winterreifen ausreichend Profil haben, damit Sie bei Schnee und Eis nicht ins Rutschen geraten.

Sie benötigen doch neue Winterreifen? Hier finden Sie den ADAC Winterreifentest 2016: